Wanderungen Wandernacht 04./05. Juli 2020

Nordostschweiz

Von Hoch zu Hoch - vom Hochhamm zur Hochalp

mehr als 6 h
#

Im Schein des vollen Mondes geht’s vom Hochhamm zur Hochalp. Wir starten in Urnäsch in der Abenddämmerung und geniessen den Übergang von der Dämmerung zur Vollmondnacht. Schon erreichen wir das erste "Hoch", den Hochhamm. Nach einem kurzen Abstieg steigen wir zur Hochalp auf. Ab 03.00 Uhr verschwindet der Vollmond hinterm Horizont. Auf dem zweiten "Hoch", der Hochalp, nehmen wir uns Zeit um etwas aus dem Rücksack zu essen. Während unserem Abstieg erleben wir den Sonnenaufgang. Im Restaurant Schönau geniessen wir dann ein Frühstück.

Veranstalter
Appenzell Ausserrhoder Wanderwege VAW
Streckenverlauf
Urnäsch (832 m) - Hochhamm (1188 m) - Tell (950 m) - Dürrwälderen (1209 m) - Hochalp (1520 m) - Schönau (1003 m) - Urnäsch (832 m)
Website
www.appenzellerwanderwege.ch/
map.schweizmobil.ch/?lang=de&land=wanderland&place=1227&bgLayer=pk&season=summer&resolution=10&E=2736999&N=1240416&photos=no&l
Startzeit
21:30
Treffpunkt
9107 Urnäsch, Bahnhof
Kosten
CHF 30.00 für Mitglieder / CHF 40.00 für Nichtmitglieder
Anmeldung
mit Anmeldung www.appenzeller-wanderwege oder über untenstehendes Formular.
Anmeldeschluss: 30.06.2020
Download
Infoblatt
Jetzt anmelden
Anmeldung
1
2
3
4
5
6
Bemerkungen

Zusatzangaben für den Veranstalter


zurück zur Trefferliste